This is a bridge
This bridge is very long
Klimt in der Kinderklinik
Öffnen durch einen Klick auf das Bild!
Neue Standortbezeichnungen!
Die Landesfrauen- und Kinderklinik und die Landesnervenklinik sind nun Teil des Kepler Universitätsklinikums (KUK). Nähere Informationen durch einen Klick auf das Bild!
Der HOPE Kongress in Wien
Ein Bericht von Christine Walser (Schweiz) Nähere Informationen durch einen Klick auf das Bild!
Das Jahrbuch des Standortes Willingerstraße zum Ansehen und Herunterladen!
Öffnen durch einen Klick auf das Bild!
Termine im Schuljahr 2017 / 2018
Öffnen durch einen Klick auf das Bild!
25. österreichische Heilstättenlehrertagung in Linz
Öffnen durch einen Klick auf das Bild!
22 Oktober 2017

Auszüge Schuljahr 2011/2012

Autorenlesung Karl Frings

Am 13. Juni 2012 kamen wir in den Genuss einer ganz besonderen Autorenlesung, die man im Übrigen als Gemeinschaftsprojekt der Jugendpsychiatrie betrachten kann, da unter anderem OA Dr. Hartmann den Kontakt zum Künstler herstellte und der Verein TOP4U die Veranstaltung finanziell unterstützte.

Karl Frings las aus seinem Werk „Willy de Ville in Gaunersdorf“. Dabei handelt es sich um Geschichten aus dem Marchfeld und Menschen die ihm als ganz besonders in Erinnerung geblieben sind. Den Anteil von Wahrheit und Fiktion konnte man nur erahnen, was das Zuhören umso spannender gestaltete. Zwischen den Stücken spielte er gekonnt die „Bluesgitarre“ und sang zum krönenden Abschluss gemeinsam mit den Schülern. Für die meisten Zuhörer war das sicher ein unvergesslicher Nachmittag.

frings lesungfrings buch